Vektorgrafik

Eine Vektorgrafik ist eine Computergrafik, die aus grafischen Primitiven wie Linien, Kreisen, Polygonen oder allgemeinen Kurven (Splines) zusammengesetzt ist. Meist sind mit Vektorgrafiken Darstellungen gemeint, deren Primitiven sich zweidimensional in der Ebene beschreiben lassen.
Eine Bildbeschreibung, die sich auf dreidimensionale Primitiven stützt, wird eher 3D-Modell oder Szene genannt. Vektorgrafiken basieren anders als Rastergrafiken nicht auf einem Pixelraster, in dem jedem Bildpunkt ein Farbwert zugeordnet ist, sondern auf einer Bildbeschreibung, die die Objekte, aus denen das Bild aufgebaut ist, exakt definiert.

Versionierungssoftware

Als Versionierung bezeichnet man in der Softwareentwicklung die Archivierung alternativer (Datei-)Versionen. In diesem Zusammenhang kann es sich um eine alte Dateiversion, aber auch um eine alternative, nahezu gleichwertige Dateiversion handeln, die beispielsweise Bestandteil eines neuen Entwicklungszweigs ist.